Wir sind Mitglied in der HZI - Hovawart International e.V. , eine  Gemeinschaft, in der es um die Zucht gesunder und wesensfester Hovawarte geht.

 

Hallo und herzlich willkommen auf der Seite der Hovis vom Moorental:

 Bayla, Hippe und Keelani vom Moorental

und ihrer Familie.

Wir möchten Sie einladen, uns auf den nächsten Seiten etwas näher kennenzulernen.

 

 

Neues Zuhause gesucht

 

Für Keelani, unsere dreijährige, schwarzmarkene Hovawarthündin suchen wir umständehalber ein neues liebevolles Zuhause auf Lebenszeit.

 

Keelani hat VDH-Papiere, ihr Vater ist Deutscher Champion (VDH).

 

Sie ist eine sehr kraftvolle Hündin (im derben Typ), mit einer sehr schönen Markenzeichnung.

 

Keelani ist aufgeschlossen, sehr verschmust, eigenwillig und wachsam. Um ihr bisweilen ungestümes Temperament in Verbindung mit ihrer körperlichen Kraft im Griff zu haben, sollte man nicht nur sehr durchsetzungsfähig sein, sondern auch stark.

 

Durch ihre Menschenbezogenheit  möchte sie am Liebsten immer dabei sein und orientiert sich stark an ihrer Familie, versucht aber gleichzeitig auf Hovawartart immer wieder ihren Willen durchzusetzen;-)

 

Stundenlang genießt sie es, am Brustkorb und Bauch gekrault zu werden.

 

Grundstück und alles, was ihr lieb ist, bewacht und beschützt sie entschlossen.

 

Sie kennt Katzen und ist freundlich interessiert.

 

Kinder liebt Keelani sehr. Allein sollte sie jedoch nur mit großen Kindern bleiben, die sehr souverän im richtigen Umgang mit Hunden sind, da sie in unbändiger Liebe doch sehr stürmisch sein kann.

 

Auch unbekannte Situationen meistert sie souverän. Auofahrten findet sie toll.

 

Wir suchen einen Platz mit viel Hovawart- (oder Hunde)erfahrung, Hundemenschen, die viel Liebe, Zeit und Geduld mit sich bringen. Keelani soll eine Familie ganz für sich allein bekommen.

 

Keelani ist HD-geröntgt und N/DM auf Degenerative Myoplasie getestet.

Sie hat eine Zuchtzulassung in der HZI; eine Deckgenehmigung liegt vor.

 

Selbstverständlich verfügt sie über einen aktuellen Impfschutz und ist stubenrein.

 

Sie hat eine Intoleranz auf Getreide; mit getreidefreiem Futter ist das aber ganz unproblematisch.

News: 23.05.2017

Die Babys sind da

Hippe brachte zehn gesunde, sehr lebendige Welpen zur Welt,

Mutter und Babys geht es gut.

Mehr Informationen unter M-Wurf

 

Papa der wunderschöne "Grischan von der Elbtalaue"

 

 

Hier ein kleiner Film vom 10.06.2017,

ganz viele Bilder mehr gibt es unter M-Wurf, auch in den Galerien der einzelnen Welpen.

Die Moorentaler im Mai 2016 - Hovawarte in vier Generationen!

Das sind wir, Til, Susanne und Ilka (v.l.n.r.)

Bayla, 7 Jahre (blond), ihre Enkeltochter Keelani, 6 Wochen (schwarzmarken) Poofy, 8 Monate(Katze, Mix aus Ragdoll/Maine Coon und Russian Blue), Enja 10 1/2 Jahre (schwarzmarken), Hippe 3 Jahre(schwarz) v.l.n.r.

 

Enja ist Baylas Mama und Bayla die Mama von Hippe und Hippe die Mama von Keelani

Der K-Wurf April 2016:

Bildergalerie  April 2016 - vielen Dank an Steven Schott für die schönen Fotos

Die K´s vom Moorental im Alter von 6 Wochen,               die Mädels                                                        die Jungs

                                                                            Kayla, Keela, Kasey, Keelani   (v.l.n.r.)            Keylam, Kiran und Kiano

Danke für die schönen Fotos an Steven Schott

 

Die Eltern de L-Wurfes nach derLiebeshochzeit zwischen Bayla und ihrem Chacomo von der Beverquelle (Casanova)

 

Weitere Bilder und Informationen unter L-Wurf

17.03.2016

 

Sie sind da !

Hippe brachte am Irischen St. Patricks Day sieben gesunde Babys zur Welt:

1 Mädel und einen Buben blond

1 Mädel und einen Buben schwarzmarken

2 Mädel und einen Buben schwarz

Eine wunderbare Mischung!

Hippe hat das super gemacht, Mama und Babys sind wohlauf.

 

Weitere Informationen unter K-Wurf


Wir lieben, was wir tun